Strafen fuer Spammer

von Armin

Wie ich sehe wird auch dieses Blog von Spam heimgesucht. Wusste gar nicht dass Casinos selbstaendig kommentieren koennen. Mein eigenes Blog wurde dieses Wochenende auch massiv heimgesucht.

Da kommen natuerlich irgendwie Rachegelueste auf. Nehmen wir also mal an man koennte die Spammer dingfest machen. Wie koennte man dem Spammer helfen von seinem schaendlichen Tun Abstand zu nehmen?

  • 5. Bankverbindungen aktualisieren

    Der Spammer darf seine saemtlichen Bankverbindungen, Passwoerter, Geheimcodes, Paypal Accounts und was man sonst noch so hat online aktualisieren. Natuerlich per Anleitung und Aufforderung per e-mail. Wir wollen dem Spammer ja helfen seinen Reichtum so richtig geniessen zu koennen und sein Geld sicher verwalten zu koennen.

  • 4. Spam loeschen

    Auf den ersten Blick eigentlich gar nicht so schlimm. Alle markieren, auf ‘delete’ und weg ist der Kram. Aber so einfach machen wir es natuerlich nicht. Nein, nein. Der Computer den der Spammer benutzen muss ist speziell praepariert: Spam kann nur Buchstabe fuer Buchstabe und Zeichen fuer Zeichen geloescht werden. Erst wenn der letzte Buchstabe und das letzte Zeichen geloescht ist kann auch die Mail aus der Inbox geloescht werden. In der natuerlich inzwischen 10 (oder auch 20 oder 30 oder 40) neue aufgelaufen sind. Das kann also dauern…

  • 3. Investment Opportunities

    Saemtliches gegenwaertiges und zukuenftiges Geld bzw Vermoegen der Spammer wird beschlagt. Und sofort in ‘undervalued st0ck’ von obskuren Holding Companies mit ‘f0rward lo0king st4tements’, kanadischen Goldminen und afrikanischen Diamantenminen investiert. Bei den zu erwartenden fantastischen Gewinnen verdienen die Spammer so viel dass sie nie wieder spammen muessen. Falls nicht muessen sie halt bankrott anmelden. Tough.

  • 2. Einen Monat lang Spam vorlesen

    Hoert sich eigentlich gar nicht so schlimm an, oder? Bis man sich an sowas wagen muss:

    Sav
    % On your Me
    acyByMai
    e up to 70
    dications today with Pharm
    l
    XanaViagCialVali
    xraisum
    $1 $3 $1$3
    42.33.21.75
    and many oth
    edications in our sh
    er m

    oder sowas:

    mo pf tipperary es arizona yyg blouse wxh salamander uri appearance djf wasp mn brewster
    ea
    noteworthy di collide lfj cooke wbb newfound mk markovian sbe amoebae eip

    Und fuer jeden Fehler oder Versprecher gibt’s einen zusaetzlichen Monat. Das koennte ziemlich lange werden…

  • 1. Ein Jahr bei Wasser und Spam

    Jetzt werdet Ihr sagen, das soll die schlimmste Strafe sein? Vielleicht moegen die Spammer ja gerne Spam? Klar. Das waere moeglich. Aber das wird natuerlich kein normaler Spam sein. Sondern das Zeug wird mit saemtlichen Mitteln zur Vergroesserung/Verkleinerung der menschlichen Anatomie versetzt. Unabhaengig vom Geschlecht der Spammer. Das koennte interessante Ergebnisse bringen…

So, jetzt sind meine Rachegelueste und/oder Fantasien erst einmal befriedigt. Ich geh’ dann mal wieder Spam loeschen…

Feed RSS-Feed mit Kommentaren zu diesem Artikel

4 Kommentare

Einen Kommentar hinterlassen

  • Christian Kruse am 28.09.2005  #1

    Man könnte auch einfach Block benutzen ;-) Es gibt sogar ein WP-Import-Script ;)

  • Armin am 28.09.2005  #2

    Und wo ist da die Strafe fuer die Spammer? ;-)

  • einbecker am 28.09.2005  #3

    CK: Import ist schön und gut, aber was ist mit mehreren Benutzern, Template-Import usw.? Für eingebeckert brauch ich dringend änderung, da werde ich da nochmal auf dich zukommen. Aber das Wordpress hier ist schon recht heftig aufgebohrt, so dass das alles nicht soo einfach ist. ;-) Und außerdem: Als ob ich nen Hoster hätte, der mir C-Programme erlaubt… ;-)

  • Christian Kruse am 01.10.2005  #4

    Armin: sie können nicht mehr (automatisiert) spammen ;-)

    Einbecker: Da sich das Template-System bei Block vollständig unterscheidet (Block hat Templates – Wordpress und S9Y nicht ;-) gibt es sowas nicht. Die lassen sich aber einfach anpassen. Und im Gegensatz zu den Templates bei WP und S9Y muss man sie nicht bei jedem scheiss Update neu machen ;-) Ausserdem wird jegliches HTML durch die Templates erzeugt, die Programme erzeugen keinerlei HTML ohne ein Template.

    Mehrere Autoren sind bereits von vornherein vorgesehen gewesen, von daher…

    Wenn du die Software aufbohren willst, ist Block wohl genau das richtige: Block hat eine richtige[tm] Plugin-API – nicht so ein Rotz wie das, was WP als “Plugin-API” bezeichnet.

Kommentar hinterlassen